Tragetuch – Wickeltechniken

Ein Tragetuch zu wickeln fand ich zu Beginn richtig schwierig. Ich habe sogar oft darauf verzichtet es zu verwenden, weil ich zu Faul war mir das Tuch umzubinden.

Doch es gibt wirklich ein paar gute Videos im Netz, die das Wickeln eines Tragetuchs wirklich vereinfachen.

Es dauert nur ein paar Minuten sich zu “bilden” – und siehe da, plötzlich kommt das Umlegen intuitiv.

Da ich keine langen Videos mag, die besonders viel “Bla Bla” enthalten, fand ich dieses Video sehr informativ

Ein zweites Video, das mir auch sehr gut gefallen hat ist dieses Hier

PS: Viele Firmen, die Tragetücher verkaufen legen eine Bindeanleitung bei.

Ich wurde vor kurzem auf die Postion der Beine im Tragetuch angesprochen. Es gibt elastische Tragetücher, bei denen es empfohlen wird, die Beine der neugeborenen Babys hineinzutun. (Fötushaltung – Känguru Tragetechnik) DH die beine der Babys sind angewickelt, was die natürliche Stellung der Neugeborenen unterstützt. Ab 3 Monaten können Babys dann in der Anhock-Spreizhaltung im elastischen Tragetuch getragen werden.

Es gibt darüber unterschiedliche Meinungen, aber über dieses Thema erkundigt man sich eben am besten bei dem Hersteller des gekauften Tuchs.

Was ich bei Neugeborenen Babys wirklich nicht empfehlen würde sind wahllos ausgesuchte Babytragen. Ich weiß, viele Mütter wollen sich mit diesem Thema nicht auseinandersetzen und will damit eigentlich auch keinen angreifen, aber diese Babytragen können schwere Schäden an der Wirbelsäule fördern.  Diese erkennt man nicht in den ersten Kinderjahren, sondern können sich erst mit der Zeit zeigen.

Es gibt auch gute und geeignete Babytragen, jedoch sollte man sich etwas mit dem Thema auseinandersetzen.

Im folgenden Link, kann man sich ein wenig Informieren, was beim Kauf der Babytragen wichtig ist.

XoXo,

Eure Trendmum

Leave a Reply