#sooolecker – Tomatensuppe

Zubereitugszeit: 10 Minuten

Geeignet ab: 9 Monaten

Portionen: ergibt 2-3 Mittagsportionen

_____________________________________________

v_1X6wDo

Meine lieben, fleißigen Mamis: Ich hab ein neues Rezept für Euch!

Es ist so simpel!

Ich war zuerst skeptisch ob Babylein die Tomatensuppe essen würde, denn sie neigt ja dazu etwas sauer zu sein – aber ich poste immer nur Rezepte, die mein kleiner Mann auch wirklich gerne isst!

Zutaten:

500 g passierte Tomaten (achtet darauf, dass wirklich nur Tomaten in den Zutaten ist)

Basilikum

Vollkorn Abc Nudeln

Zubereitung:

Die passierten Tomaten zum aufkochen in einen Topf und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Wenn ihr die Paste etwas zu dick findet, könnt ihr noch Wasser dazu tun, bis es die gewünschte Konsistenz hat – habe ich auch gemacht. 

Etwas Basilikum dazugeben. Ich habe den gefroren genommen, da es für den frischen schon etwas zu kalt ist und wir keinen mehr im Garten haben.

Nachdem die Suppe aufgekocht ist die Vollkornnudeln dazu und noch 5-8 Minuten weiterköcheln lassen, damit die Nudeln wirklich weich werden und auf Babys Zunge zergehen!

Fertig!

Hält sich im Kühlschrank ungefähr 3 Tage.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Trendmum. 

Folgt mir

Instagram:@ paula.timi

Facebook: @ trendmum

Twitter: @ trendmumBlog

Snapchat: trendmum

Leave a Reply