Babyshower – Trendmums Geschenkideen

In diesem Bericht will ich euch etwas Inspiration für Geschenke anbieten – egal ob Babyshower, Geschenk zur Geburt oder gar zur Schwangerschaft.


Beachtet, dass ihr euch immer schon im Vorhinein erkundigt, ob die Mama dieses Geschenk nicht bereits schon hat! 🙂


1. Bekleidung:


Bekleidung ist immer ein gutes Geschenk für jede werdende Mama. 

Ich sehe hier nur folgendes Problem – jeder kommt auf dieses Idee. 80 % der Bekleidung in Babyleins Kleiderschrank habe ich geschenkt bekommen. 

Darüber hinaus freut sich ja jede Mama Kleidung für sein Baby zu kaufen, und die Gefahr nicht den Geschmack der Mami zu treffen besteht immer.


Dies würde ich eben nur kaufen, wenn es sich um einen Notfall handelt!


2. Flaschensterilisator:



Vorallem in den ersten 4,5 Lebensmonaten meines Babys habe ich die Flaschen regelmäßig sterelisiert. Ein guter Flaschensterilisator ist dabei ein Muss.


3. Babyphone:



Viele sagen ja, bevor das Baby auf die Welt kommt, dass sie Keines brauchen, doch glaubt mir – es ist so praktisch! Handyapps gibt es zwar, jedoch habe ich mein Handy gerne bei mir, wenn das Baby schläft, denn dann hat man Zeit zum surfen.


4. Personalisierte Schnuller/Babyprodukte:



Ich habe in einem Post bereits berichtet, dass es Onlineshops wie Mam gibt, wo man Schnuller und Schnullerbänder personalisieren kann.

Dies kommt immer gut, vorausgesetzt, man kennt bereits den Namen des Babys.

Ansonsten kann man ja Texte verwenden: “kleine Schwester”, “Drama Queen”, “Handsome” …


5. Breikocher:



Weiss man bereits im Vorhinein, dass die Mama vorhat den Brei des Babys selber zu kochen, gibt es da praktische Geräte, die das Kochen sehr vereinfachen.

Bei Breikochern gibt man einfach alle Zutaten in das Gerät und nachdem sie dort gekocht/gegart werden, werden die Zutaten auch gleich gemixt.


6. Rückspiegel für das Auto:



Muss das Baby im Auto hinten mitfahren, dann ist ein Sicherheitsrückspiegel so praktisch, da man immer beobachten kann, was das Baby gerade macht ohne sich umdrehen zu müssen – was sehr gefährlich werden kann.


7. Unterlage Auto für Maxi Cosi:





Eine Babyschale kann manchmal scharfe Kanten haben und die Bezüge des Autos verkratzen. Die Lösung für dieses Problem sind Automatten für das Maxi Cosi.


8. Badewanneneinsatz:



Ein Baby zu baden kann eine anstrengende Aufgabe werden. Mit dem richtigen Wanneneinsatz kann man einiges Erleichtern. Ich benutze meinen bis heute noch und Babylein liebt das Baden.


9. Wickelunterlagen:



Eine gemütliche, gepolsterte Wickelunterlage braucht man immer. Diese gibt es in allen Farben und Mustern.


10. elektrische Milchpumpe für Unterwegs:



Für Mamas, die sich dazu entscheiden Muttermilch abzupumpen kann eine Pumpe, die man immer mithaben kann sehr praktisch werden. Vorallem bei Tagesausflügen, an denen man nicht die ganze Station mitnehmen kann. Und Handpumpen sind sehr anstrengend.


11.  Sophie, die Giraffe – Beißring





Einen Beißring kann man immer gebrauchen. Sophie die Giraffe ist ein super Geschenk.


12. Badethermometer:



Die richtige Wassertemperatur bei Neugeborenen ist sehr wichtig. Es gibt tolle, lustige Badethermometer für Babys Badewasser.


13. Tragehilfen/Wickeltücher:



Eine Tragehilfe oder ein gutes Wickeltuch ist immer ein super Geschenk!!

Diese gibt es in allen Preiskategorien.


14. Babywippen:



Ob elektrisch oder nicht – immer ein Muss für jede Mama.


15. Nachtlicht:



Mein Baby schläft nicht ohne – und ich habe gemerkt er schläft auch besser mit Nachtlicht. Es ist einfach beruhigend etwas im Zimmer zu sehen, wenn man die Augen kurz aufmacht.


16. Flaschenwärmer:



Pumpt man Muttermilch ab, dann lagert man diese meist im Kühlschrank. Wenn man diese Aufwärmen will, ist ein Flaschenwärmer etwas sehr praktisches, da es die Milch auf die richtige Temperatur aufwärmt.


17. Windeleimer:



Dieser kostet nicht so viel und man braucht immer einen. Tommy Tippee oder Angel Care würde ich persönlich empfehlen. Am besten man schaut sich auch die Kosten der Nachfüllsäcke an.


18. Wickeltaschen:



Weiss man, dass Mamas so etwas verwenden wollen – dann hat man viel Auswahl im Bereich der Wickeltaschen.

Leave a Reply