#nichtvergessen – Babyzimmer richtig pflegen

Man vergisst oft eine wichtige Sache.

In dem Zimmer, in dem das Baby schläft sollte man immer auf ein paar Sachen achten, damit man das Baby beim Wachstum unterstützt und für einen gemütlichen Schlaf sorgt.

Meine Tipps daher:

1. Vergesst nicht mindestens! einmal in der Woche das Zimmer zu saugen, in dem das Baby schläft. Oft merkt man es nicht, es gibt Böden bei denen sieht man es auch nicht, Teppiche nehmen ihn aber ordentlich auf – Der Staub macht sich breit. Das muss aber nicht sein.

2. In der Früh lüften. Vergesst vor allem im Winter nicht, das Zimmer des Babys in der Früh zu lüften. Dies könnt ihr eine Stunde vor dem Schlafen gehen noch mal machen. Frische Luft unterstützt das Immunsystem und genug Sauerstoff hilft dem Baby auch leichter einzuschlafen!

3. Sorgt für eine saubere und bunte Atmosphäre. Für mich gibt es nichts schlimmeres als mein Baby in sein Bettchen zu legen und zu merken, dass in seinem Zimmer aber sonst alles fliegt. Ich gehe vor dem schlafen gehen mit Babylein in sein Zimmer und räume alles mit ihm auf. Babys wachen in der Nacht oft auf, machen die Äuglein auch oft kurz auf. Dabei ist es dann wichtig, dass sie nichts ablenkt, damit sie dann tatsächlich wach werden. In einer schönen, sauberen und gewohnten Atmosphäre schlafen Babys auch gleich wieder ein.

4. Im Winter wird durch die Heizung die Luft oft trocken. Ihr könnt in Babys Zimmer entweder 2,3 nasse Mullwindeln aufstellen, oder ihr stellt eine Schüssel Wasser in Babys Zimmer auf um die Luft wieder etwas “anzufeuchten”.

Ich hoffe meine Tipps haben einigen von Euch weitergeholfen!

Eure Trendmum.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s