#eisschlemmenmamaundbaby – Bananeneis

Guten Morgen!

Ich liebe es euch Fitnessfood zu präsentieren, dass man nicht extra für sich allein kochen muss.

Was ich damit meine?

Normalerweise muss man ja als “Low-Carbler” immer sein eigenes Essen mitkochen. Es wird ständig doppelt gekocht. Aber ich versuche so oft wie möglich einfach nur gesund zu kochen, damit die ganze Familie etwas davon hat.

Was ist ein Sommer ein Muss? Für Groß und Klein? – EIS natürlich.

Hier ein superschnelles und superleckeres Rezept!!

Zutaten:

4 Gefrorene Bananen

Etwas Griechischer Joghurt


Zubereitung:

Ihr nehmt die bereits gefrorenen Bananen aus dem Tiefkühlschrank und leert sie in eine große Schüssel mit etwas griechischem Joghurt. Ich nehme immer den mit 0 % Fett – das ist aber euch überlassen.

Alles mit einem Pürierstab mixen und fertig ist auch schon euer Eis!

Durch die gefrorenen Bananen müsst ihr nichts mehr extra machen und ihr dadurch, dass es so schnell geht, könnt ihr immer nur so viel machen, wieviel ihr gerade essen möchtet!

Viel Spaß beim Nachmachen!

XoXo

Eure Trendmum

Leave a Reply