#nodietneeded – Quinoa Salat

Guten Morgen!

Das Rezept für dieses sooooo leckere Gericht möchte ich heute mit euch teilen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Portionen: 3

Halt sich im Kühlschrank ca. 3 Tage

Zutaten:

400 g Putenfleisch (geschnetzelt oder faschiert)

1 Pkg Schafskäse (ich habe einen mit 9 % Fett genommen um Kalorien zu sparen)

150 g Quinoa

5 Cocktailtomaten

Zitronensaft

1 EL Olivenöl

Quinoa

Zubereitung:

Als aller erstes bereitet ihr den Quinoa nach Packungsaufschrift vor. Ich habe meinen 15 Minuten lang im warmen Wasser quellen lassen und anschließend nochmal 15 Minuten lang gekocht bis er richtig schön aufgegangen ist.

Macht in das Kochwasser ruhig etwas Salz rein, so bekommt der Quinoa etwas mehr Geschmack.

Während ihr also die Grundlage für den “Salat” kocht, könnt ihr in einer beschichteten Pfanne und 2 Tropfen Ölivenöl das Putenfleisch zubereiten. Einfach anbraten bis das Fleisch gut durch ist. Dieses könnt ihr gleich in der Pfanne würzen, dann muss das Fleisch nicht im Salat gewürzt werden.

Den Schafskäse und die Tomaten in Würfel schneiden.

Wenn alles fertig ist gebt ihr alle Zutaten in eine große Schüssel und vermengt sie. Gebt einen guten Schuss Zitronensaft hinein und rührt nochmal um. Schmeckt den Salat ab und schaut, ob ihr noch Gewürze braucht.

Und das wars auch schon. So einfach und so lecker. und hat echt wenig Kalorien.

Viel Spaß beim Nachkochen!

XoXo,

Eure Trendmum

Leave a Reply