#oberhammer – Käsepizza

Hallo ihr Lieben,

ich habe ja schon viele Pizzen probiert. Wenn man sich Lowcarb ernährt, möchte man ja nicht auf Geschmack verzichten. Bei vielen “Teigsorten” muss man aber genau das tun. Klar, man gewöhnt sich an den Geschmack – aber bei dieser Pizza muss man sagen, dass sie einfach eine Geschmacksbombe ist. Bisher mein absoluter Favorit.

Deswegen hier mein – von Pinterest inspieriertes – Pizzarezept:

lowcarb_trendmum_fitmittrendmum

Zubereitung:

Nehmt einfach einen geriebenen Pizzakäse, Gouda oder Mozzarella. Man kann zwar Gouda nehmen, aber ich empfehle klar einen Mozzarella, da er – wenn er angebraten ist – etwas geschmacksneutraler ist. Gouda ist schon sehr intensiv, und man will die Pizza ja aufessen können! 😛

Ihr gebt also den geriebenen Käse in eine beschichtete Pfanne, so dass sie ganz bedeckt ist. Nehmt hierbei mittlere Hitze, damit die Unterseite nicht anbrennt.

Gebt etwas klein geschnittenes Gemüse oben drauf und etwas Oregano und Thymian und lasst das ganze anbraten. Ich habe hier noch ein paar Shrimps drauf getan, da ich sie noch übrig hatte. Der Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt.

Schaut mit einer Gabel immer wieder die Unterseite an. Wichtig ist, dass sie nicht anbrennt. Denn wenn das passiert, wird die Pizza ungenießbar.

Tja, und das war es schon. Fertig ist eure Käsepizza.

Sie schmeckt wirklich super, ist schnell fertig und sättigt ungemein.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

XoXo,

Eure Trendmum

One thought

Leave a Reply