#wannwiewas – Ernährungsplan für das erste Lebensjahr

Hallo meine Lieben,

Ich habe ja die Babybrei Kategorie hier gestartet, da auch mein Kleiner so weit ist, endlich Brei zu essen. Ich zwinge ihn nicht. Er isst nur so viel, so viel er will. Ich will einfach vermeiden, dass er das Essen irgendwann mal komplett verweigert.

Bisher klappt es ganz gut, habe aber auch gemerkt, dass er etwas vorgekautes Brot viel mehr bevorzugt als meine Breie. Deswegen hoffe ich, dass er weiterhin brav essen wird.

Wann man was einführt ist natürlich nicht streng vorgegeben.

Ich habe mich aber auch als ich bei Mark die Beikost eingeführt habe an diesen Plan hier gehalten, und wir sind damit eigentlich sehr gut gefahren.

ernahrungsplan_hipp_trendmumQuelle: http://www.hipp.de/beikost/ratgeber/ernaehrungsplan/

 

Es gibt viele Pläne online, jedoch finde ich diesen hier sehr übersichtlich.

Wichtig zu beachten ist auch, dass man dem Baby ab Beikosteinführung auch Wasser oder Babytee anbieten kann. Wenn euer Baby manchmal nicht mehr weiteressen will, hilft es etwas Wasser zu geben und meist geht es dann mit dem Essen weiter. Hier zumindest.

 

Wie habt ihr das so handgehabt?

Viel Spaß beim Zufüttern! 🙂

XoXo,

Eure Trendmum

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s