#preciousmoments – winterlicher Strick von Van Beren

*werbung

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser,

heute möchte ich euch etwas ganz besonderes zeigen. Ich mache eigentlich sehr sehr wenig Modeposts. Der Grund ist einfach, dass es zu wenig schöne Modelabels gibt, die sich auch der Jungenmode annehmen. Während man im Shop für Mädchen oft Hundert süße Jacken und Kleidchen findet, findet man in der Jungsabteilung immer und immer wieder die selben Sachen.

Als ich dann vor kurzem auf Van Beren aufmerksam geworden bin, habe ich mich sofort verliebt. Zugegeben: Es ist halt nicht das, was man sonst so in jedem Onlineshop sieht. Aber genau das war es, was mich begeistert hat.

trendmum_vanberen_sebastian

trendmum_vanberen.jpg

trendmum_vanberen_teddy

Hier geht es zum wohl süßesten und weichsten Wollteddybären

trendmum_vanberen_falke

David trägt das Sebastian Set mit Falke Strumpfhosen und ein JUDE Body 

“Ein bisschen wie damals…” lautet die Philosophie von Van Beren. Und genau das trifft es. Es erinnert an unsere Babyfotos. An die unbeschwerte Kindheit ohne Superwings und Batman. Ohne Dinosaurier und großen, wilden Sprüchen. Es erinnert an die gute alte Zeit.

Alle Kleidungsstücke von Van Beren sind sorgfältig ausgewählt umweltfreundlich und verantwortungsvoll hergestellt. Das merkt man schon, wenn man die liebevoll verpackte Box aufmacht. Die Wolle nicht kratzig, wie man sie sonst so kennt, sondern seidig weich.

trendmum_vanberen_rubytrendmum_van_berentrendmum_vanberen_bär

Ich muss zugeben, dass man mich als Kind mit Wollpullovern jagen konnte. Ich kann bis heute Nichts anziehen, dass auch nur im Ansatz meine Haut kratzen könnte. Ich bekomme rote Flecken und kann an Nichts anderes mehr denken. Und genau deswegen war ich sofort begeistert, als ich das erste Kleidungsstück von Van Beren in die Hand genommen habe. Ich habe es sogar gleich meinem Mann zum fühlen gegeben. “Na Schatz, fühl mal! Ist das nicht ein Traum?” 😛

Der Schal und die Haube sind einfach nur genial. Gerade in Davids Alter braucht man etwas, das man ihm umbinden kann. Das er nicht so einfach wieder runterreissen kann. Mit diesem Set sind wir also bestens auf den kommenden Winter vorbereitet.

vanberen_trendmum_vanberen_trendmum_haube

Hier kommt ihr zum Schal und Haube aka “RUBY” 

Auch der Teddybär ist samtig weich. So weich, dass die Kinder sich mittlerweile drum streiten, bei wem der Teddy denn schlafen darf.

Eine total liebe Idee finde ich die Van Beren Knitting Events, die momentan veranstaltet werden. Egal ob man die Nadel dabei noch nie vorher in der Hand gehabt hat oder ob man schon ewig strickt. Jeder ist willkommen und kann bei Kaffee und Kuchen die Strickfähigkeiten erlernen oder erweitern.

Wer Freude am selber stricken hat, kann online die kuschelige Van Beren Wolle und das dazugehörige Strickset kaufen. Ich muss gestehen, dass ich selber viel zu wenig Geduld zum Stricken habe. Wobei ich solche Mama’s die das gerne machen ein bisschen beneide. Wie toll muss es sein seinem Kindlein eine selbst gestrickte Jacke anziehen zu können? <3

Wer dieses Event verpasst hat oder Graz vielleicht etwas zu weit ist, der kann sich freuen, denn schon am 24.-26. November 2017 kann man Van Beren bei Palazzo Bambini im Palais Coburg kennenlernen.

Na, seid ihr auf den Geschmack gekommen? Seid ihr ebenfalls so verliebt wie ich? Freue mich auf euer Feedback!

XoXo,

eure Trendmum

Leave a Reply