#christmaskickoff – Wenn die SCS Vösendorf im weihnachtlichen Licht erglänzt

 

*werbung

Hallo meine Lieben,

die Shopping City Süd in Vösendorf. Ein Einkaufszentrum ganz nach meinem Geschmack. Seit meinem 13. Lebensjahr kann ich getrost sagen: Hier bin ich so circa einmal wöchentlich! Wenn ich mal schnell zum DM muss, beim IKEA nur noch eine Kerze brauche oder mal schnell eine neue Hose suche, dann ist die SCS meine erste Anlaufstelle. Denn die Verkehrsanbindung ist einfach ideal und es gibt immer genug Parkplätze. Selbst in der Adventzeit wird man mit höchster wahrscheinlichkeit fündig. Klar – die schönen Einkaufsstrassen in Wien, die gerade zur Weihnachtszeit festlich glänzen laden einen schon ein sich in die Innenstadt zu trauen. Mit zwei kleinen Kindern bevorzuge ich dann aber doch eher die gemütlichere Variante. Im Inneren, wo die Kinder nicht krank werden, wir die Jacke nicht ständig an und ausziehen müssen und wo ich alle paar Meter einen Wickelraum finde, ohne dass ich jetzt nach speziellen Geschäften suchen muss, die eine Toilette haben.

Und nun erstrahlt aber auch die SCS in solch einem weihnachtlichen Glanz, dass der Reiz in die kalte, überfüllte Innenstadt zu fahren somit erstickt worden ist. Und noch ein großer Pluspunkt: Während der gesamten Adventzeit sind die Geschäfte auch Freitags bis 21:00 geöffnet!

Am 24.11.2017  um Punkt 18:00 Uhr startete der Weichnachtskick-Off in der Shopping City Süd. Zwei Meter hohe Engelchen, einige Lebkuchenmänner, ein paar Geschenkpackerl und ein Renntier eröffneten die Parade. Losgehend vom Eingang 5 ging es dann richtung Water Plaza, wo dann das große Finale stattfand.

Richtig cool fand ich, dass wirklich die ganze Menge begeistert war und mit der Parade mitging. David war voll und ganz auf das Renntier konzentriert, das er mit einem Hund verwechselte. Mit lauten, bellenden Geräuschen versuchte er ihn auf sich aufmerksam zu machen. Und Mark war einfach nur in seiner Traumwelt. Richtig begeisert und sprachlos beobachtete er mit strahlenden Augen das ganze Geschehen.

Beim Waterplaza angekommen, empfing uns ein Kinderchor mit einigen klassischen Weihnachtsliedern und um Punkt 18:30 wurde der riesige Weihnachtsbaum und die Lichter in der SCS eingeschalten.

Was für ein cooles spektakel. Ein bisschen USA-Feeling, viel weihnachtlicher Glanz und viele strahlende Kinderaugen.

Ja – nun erstrahlt die SCS in einem Lichtermeer. Weihnachtliche Deko, überall wo man hinschaut.

Ebenfalls gibt es für alle Kids die Möglichkeit an allen Samstagen ab dem 25.11.2017 bis zum 23.12.2017 und zusätzlich am 08.12.2017 mit Santa Claus und seinen Elfen beim Weihnachtsessel im 1. OG Fotos zu machen. Ein Helferlein macht dabei die Bilder und diese können dann auch gleich direkt vor Ort ausgedruckt werden. Oder die Kinder sagen dem Weihnachtsmann einfach mal schnell, was so auf ihrer Wunschliste steht. An allen anderen Tagen, an denen der Weihnachtsmann dann nicht da ist, kann man natürlich auch selber mit dem Handy Bilder für die nächste Weihnachtskarte schießen. Mark war richtig begeistert vom übergroßen Sessel, wie man unschwer erkennen kann.

Noch ein Highlight: Der Eislaufplatz bei den Multiplex Terassen – Multiplex on Ice. Wer genug vom Shoppen hat, kann auch ganz einfach mit den Kindern Eislaufen gehen. Vom 08.12.2017 bis zum 11.02.2018 verwandeln sich die Multiplex Terassen dabei in einen Eislaufplatz. Von einem Schlittschuhverleih, Eislaufhilfen, und persönicher Betreuung ab 15:00 und Eisstockschießen – an alles wurde dabei gedacht. VIP Mitglieder kommen übrigens in den Genuss eines kostenlosen Schlittschuhverleihs! Ein ganz wichtiger Termin, den ihr euch auch noch merken könnt: Die große Eröffnungfeier am 08.12.2017 um 17:00.

Und zuletzt rundet eine Wunschpunschhütte mit süßen Verköstigungen und ein großer Herzerlbaum die ganze Sache ab.

Was ich dazu sage? Danke liebes SCS Team, dass ihr in den letzten Jahren das Angebot so stark ausgebaut habt und ihr es zu einer Freude macht in ein Einkaufscenter zu fahren.

Ich habe die Wandlung der SCS ja förmlich richtig mitverfolgen können und mittlerweile fahre ich selbst alleine mit zwei Kindern gerne hin, weil ich einfach weiß, dass es genug Möglichkeiten gibt die Kinder zu beschäftigen und weil einfach an alles gedacht wurde. An Familienparkplätzen für Mamas die allein mit 2 Jungs einkaufen fahren :P, an wirklich geräumige Wickelräume, an Familien-WCs, an Spielecken und und und…

Ein wirklich gelunges Weihnachts Kick Off – liebe SCS. Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!

Wie ist es bei euch? Geht ihr gerne in Einkaufszentren? Vielleicht sogar in die SCS?

XoXo,

Eure Trendmum

Leave a Reply