#heartburn – Dinge, die wirklich gegen Sodbrennen in der Schwangerschaft helfen | was meine Community sagt

Sodbrennen in der Schwangerschaft kann genauso wie die Übelkeit sehr unangenehm werden. Bei mir ging es oft soweit, dass ich mich davon sogar blutig übergeben musste. Ich konnte kaum etwas essen, ohne dass ich schreckliches Sodbrennen davon bekam.

Auch dieses mal habe ich euch auf Instagram gefragt, was bei euch geholfen hat und hier sind die Antworten, die ich von euch bekommen habe. Das sind die Dinge, die wirklich gegen Sodbrennen in der Schwangerschaft helfen:

Sodbrennen in der SS

*Links zu Amazon sind Affialiate Links

  • Buttermilch – das ist auch die Sache, die bei mir geholfen hat
  • Sanddornfruchtfleischöl
  • Rennie Tabletten
  • Gaviscon
  • Haferflocken kauen
  • Wacholderbeeren oder Haselnüsse langsam kauen
  • Milch
  • Zuckerhaltige Lebensmittel meiden
  • Kaugummi kauen
  • Maalox Tabletten
  • Zitronenwasser
  • Heilerde
  • Puren Reis essen
  • Basenpulver
  • Hirschquell Heilwasser
  • Tetesept Sodbrennen Akut
  • Süßer Senf
  • Natron

 

Das sind die Dinge, die meine Community empfohlen haben. Was hat bei euch geholfen? Freue mich auf eure Antworten.

 

XoXo,

eure Trendmum

 


 

das könnte dir auch gefallen:

#confidentandstrong – warum ein Kind in der Lage sein sollte zu einem Erwachsenen NEIN zu sagen

 

shutterstock_370508654

#knowitall – Wenn sich andere Menschen in die Erziehung der Kinder einmischen wollen

 

www.trendmum.com(1)

 

Leave a Reply