#sugarfree – Rezept für gesunde Schokobällchen ohne Zucker

Wir alle lieben sie, wir alle können ihr kaum widerstehen: Schokolade. Doch ist sie nicht sehr gesund. Klar, ab und zu darf auch Schokolade mal sein, doch was, wenn es eine gesündere Variante gibt? Die man bedenkenlos essen kann, die den Heißhunger auf Süßes stillt und die mega gut schmeckt?

Ich habe heute auf Instagram unser Energiebällchen Rezept gezeigt und weil die Nachfrage nach dem Rezept so groß war, teile ich hier auch nochmal das Rezept mit euch.

rezept für gesunde schokobällchen

Zutaten:

  • eine handvoll Datteln entsteint (ca. 10-15 Stk)
  • eine handvoll Walnüsse
  • eine handvoll Mandeln
  • etwas Kokosraspeln
  • 2 El leicht entölter Kakao
  • 2 EL Wasser
  • Kakao und Kokosraspeln zum wälzen

Zubereitung:

Einfach alle Zutaten in einen Mixer geben und los gehts. Sollte die Masse zu trocken sein, fügt noch ein EL Wasser hinzu, sollte sie zu flüssig sein noch ein paar Kokosraspeln und Nüsse und nochmal durchmixen. Es sollte eine feste Masse entstehen.

Anschliessend mit den Händen – ich habe Handschuhe verwendet – kleine Kügelchen formen und sie in Kakao und Kokosraspeln wälzen.

gesunde energiebällchen kinder

Das war’s auch schon. Viel Spaß beim Nachmachen.

XoXo,

eure Trendmum

 


 

das könnte dir auch gefallen:

 

#confidentandstrong – warum ein Kind in der Lage sein sollte zu einem Erwachsenen NEIN zu sagen

 

 

#itsaboutmemories - an was sich deine kinder immer erinnern werden(1)

 

 

#perfectskin – meine drei liebsten selbstgemachten Gesichtsmasken

 

Gesichtsmasken selbst gemacht

One thought

Leave a Reply