#springvibes – ultimativer Hack, wie du deine Fenster in kürzerster Zeit streifenfrei putzen kannst

Einen wunderschönen sonnigen Morgen,

mit diesen Worten hat mich auch die Sonne heute morgen begrüßt und ließ mich meine Fenster wieder mal genauer betrachten.

Und da wurde mir eines klar: es wird Zeit das Fensterputzen in Angriff zu nehmen.

Seit Jahren putze ich meine Fenster sehr effektiv, seit dem ich einen kleinen Hack entdeckt habe. Ich habe im Haus 20 Fenster – inklusive zweier Terassentüren – innerhalb von 2,3 Stunden geputzt. Und da es so gut funktioniert, teile ich heute meinen Hack mit euch.

 

streifenfreie fenster

 

 

Fenster schnell und streifenfrei putzen

 

Ich bereite mir immer einen Eimer Wasser, einen Fensterreiniger (kann auch nur Essig, Wasser und ein Tropfen Klarspüler sein), ein Schwammtuch, ein Mikrofasertuch, eine Rolle Küchenpapier und der Hack: ein flüssiges Desinfektionsmittel vor.

Im ersten Schritt entferne ich den Dreck von den äußeren Fensterflächen und dem Fensterrahmen. Das mache ich eben mit einigen Sprühern Fensterreiniger und dem nassem Schwammtuch. Wenn alles gewaschen ist und trockne ich die Scheiben und die Rahmen mit einem Mikrofasertuch oder dem Küchenpapier (macht aber viel Müll, weswegen ich das trocknen lieber mit einem Mikrofasertuch mache).

Im zweiten Schritt nehme ich zwei Blätter Küchenpapier (kann man für mehrere Fenster weiter verwenden), gebe eine gute Portion Desinfektionsmittel drauf und wische die Fensterscheiben noch einmal damit gut von oben nach unten. Das Desinfektionsmittel reinigt dabei alle Wasserflecken, die auf dem Glas noch zu sehen sind und hinterlässt ein streifenfreies Ergebnis.

Das ist der ganze Trick. Dadurch muss ich beim ersten Waschen auch nicht darauf achten, dass alle Wasserflecken verschwinden. Mit dem flüssigem Desinfektionsmittel habt ihr im Nachgang immer ein perfektes Ergebnis.

 

Fenster streifenfrei putzen

 

 

Wo bekomme ich dieses Desinfektionsmittel

Dieses bekommt ihr online in der Shop Apotheke oder in allen lokalen Apotheken. Ich persönlich verwende seit Jahren das Mikrozid AF Fluid, das man online in der Shop Apotheke kaufen kann. Es reicht bei mir über ein Jahr und ich putze damit nicht nur die Fenster, sondern auch alle Spiegelflächen in Sekunden und alle Sanitäranlagen die mit einmal drüber wischen aussehen, als wären sie neu.

 

 

desinfektionsmittel fenster putzen

 

 

Was sind eure ultmativen Haushaltshacks?

XoXo,

eure Trendmum


das könnte dir auch gefallen:

#mummytipps – Mit Baby in die Therme

img_1652

Leave a Reply